OGS

Leitung: 

Frau Chiotopoulos











Weitere Mitarbeiterinnen: 

Frau Dohmen, Frau Funken, Frau Heil, Frau Heuhsen, Frau Heyer, Frau Niedrich, Frau Prochnow, Frau Bock

Telefon: 02153/1289003

Email: ogs.hinsbeck@drk-kv-viersen.de



Seit dem Schuljahr 2019/2020 ist die KGS Hinsbeck eine offene Ganztagsschule. Die Schülerinnen und Schüler werden nach dem Unterricht bis maximal 16.00 Uhr betreut. Träger der offenen Ganztagsschule ist das Deutsche Rote Kreuz (DRK). „Offen“ heißt: Schule ist mehr als Unterricht, sie wird zum Lern- und Lebensraum für die Kinder. Kinder sind auch außerhalb des Unterrichts wissbegierig und wollen weiter lernen.

Deshalb leiten pädagogische Gesichtspunkte die Gestaltung der Arbeit in der offenen Ganztagsschule:

  • Schüler/innen in ihrer gesamten Person fördern und fordern.
  • Hilfen geben zur selbstständigen und selbstverantwortlichen Bewältigung ihrer schulischen und sozialen Situation.
  • Unterstützung in der Ausbildung ihrer Stärken und Fähigkeiten.
  • Wahrnehmung und Steuerung von Emotionen.
  • Stärkung der Gemeinschaftsfähigkeit.

Dies soll geschehen durch

  • die Einbeziehung aller Beteiligten in das Lebensumfeld der Schule.
  • die .Ermöglichung vielfältiger sozialer Handlungsfelder.
  • klar formulierte und verständlich erläuterte Regeln, die Orientierung für das eigene Verhalten bieten.
  • bewusstes Vorleben und das Angebot von Beziehungskontinuität.
  • gelebte Integration, die Ausgrenzung entgegen wirkt.
  • eine altersgerechte Teilhabe und Mitwirkung an der Gestaltung der Maßnahmen zur Einübung eines demokratischen und toleranten Verhaltens.
  • Eltern als Partner der offenen Ganztagsschule.

Angebote der OGS:

  • Mittagessen
  • Hausaufgabenbetreuung/Lernzeit
  • Ferienbetreuung
  • Spiel- und Freizeitbetreuung drinnen und draußen
  • Arbeitsgemeinschaften